TTC Förste
  TV-Stars des TTC Förste
 
Wer hätte das gedacht?

Nicht nur in der örtlichen Presse und/oder dem "Wilden Günther" tauchen ab und zu die Namen oder Fotos von TTC-Mitgliedern auf.

Kaum zu glauben aber wahr, auch im TV war das eine oder andere Gesicht bereits zu sehen.
Wer es nicht glauben mag, für den kommen hier sind Fotos.

Dominic Haase war in einem längeren Beitrag sehr ausführlich im TV-Format "DSDS" zu bewundern. Leider vermieste im Recall
u. a. eine männliche Person namens "Daisy" das Weiterkommen.

Rolf Bohnorst tauchte des öfteren  mit seiner Frau Ulla in einem langen Filmbeitrag übers Wintercamping am Beispiel des Campingplatzes Eulenburg/Osterode auf.

Am Drehtag war es knackig kalt (knapp 10 grad minus). Da versteht es sich fast von selbst, dass in den Thermoskannen kein Kaffee, sondern Glühwein war.

Eine tragende Rolle spielte Achim Schwerthelm im einstündigen Gerichtsfilm
"Das Strafgericht - Der Täter kam Nachts".

Schilderte als sachverständiger Oberkommissar Severin Faber
ausführlich den Tathergang und nahm Stellung zur Beweisaufnahme
sowie über Art und Weise der Spurensicherung

Günther Raupach wanderte mit Inka Bause durch den Harz.
Nicht der NDR, sondern der MDR machte zur Eröffnung des Harzer Hexenstieges
riesige Reklame. Vom jeweiligen Zielort, bzw. Startort Thale und Osterode wanderten zwei Teams in Richtung Brocken. Maxi Arlandt startete in Thale und  Günther wanderte mit Inka Bause (Bauer sucht Frau) in mehreren Etappen von Osterode in Richtung Brocken

    

Agierte noch jemand vor der Kamera und wurde hier vergessen?
An dieser Stelle ist noch Platz für eine Veröffentlichung


 
 
  Bisher kamen 55786 Besucher (102587 Hits) auf die TTC-Seiten!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=