TTC Förste
  Spielberichte
 

Spielberichte



31. 03. 2019

TTC 3  - Kreispokalsieger 2019
Ihre gegenwärtige Ausnahmestellung stellte die dritte Mannschaft am Wochenende bei der Kreispokalendrunde in Pöhlde unter Beweis. Während sich im ersten Halbfinalspiel Pöhlde gegen Schwiegershausen durchsetzte, musste der TTC Förste III gegen Tettenborn II antreten. Das Match wurde sicher mit 4:0 gewonnen. Im Finale gegen den TV Pöhlde konnte sich der TTC wiederum mit 4:0 durchsetzen. In beiden Begegungen waren jeweils Jannik Töpperwien, Sasche Ettig, Marc Bohrmann und Ettig/Töpperwien erfolgreich.



So sehen Sieger aus

 


24. 03. 2019

Erfolgreiche Spielwoche

Mit drei Siegen und einem hart erkämften Unentschieden beendeten die Manschaften des TTC Förste ihre Punktspielwoche

In hervorragender Verfassung präsentierte sich die zweite Förster Herrenvertretung im Heimspiel gegen den TTC Lonau. Der als Tabellenzweite angereiste Gast geriet nach Siegen von Behrens/Iwanowski, Bosse/Töpperwien und Rüdiger Behrens schnell mit 3:0 ins Hintertreffen. Dennoch blieben die Gäste gefährlich und schafften in der Folge den zwischenzeitigen Ausgleich zum 4:4. Nach zwei weiteren Siegen der Förster TT-Cracks konnte Lonau noch einmal auf 6:5 verkürzen. Im entscheidenden Schlussdoppel behielten Behrens/Bosse die Nerven und machten mit einem klaren 3:0 den 7:5 Punktspielerfolg perfekt. Die weiteren Punkte erspielten Bernhard Iwanowski (2) und Ersatzspieler Jannik Töpperwien

Im Heimspiel gegen TV Friesen Walkenried ließ die dritte Mannschaft des TTC Förste keine Zweifel an ihren Titelambitionen aufkommen. In eindrucksvoller Manier gewannen sie nach Siegen von Bartels/J. Ettig, Töpperwien/S. Ettig, Jannik Töpperwien (2) , Sachsen Ettig, Jeremy Ettig und Marc Bohrmann mit 7:1.

Beim TTV Scharzfeld II hatte der TTC Förste IV einen schweren Stand. Erst beim Zwischenstand von 5:5 gelang der erstmalige Ausgleich. Nachdem die Gastgeber das erste Schlussdoppel für sich entscheiden konnten, gelang im letzten Spiel ein glücklich herausgespieltes Remis. Für Förste punkteten Stephan Tröh (2), Luca Limburg (2), Tristan Ahrens und Limburg/Ahrens.

Beim TV Pöhlde III präsentierte sich die fünfte Förster Herrenmannschaft spielerisch in guter Verfassung und konnte mit einem 7:1 Erfolg beide Punkte für sich verbuchen. Auf Förster Seite waren Siwert/Kynast, Joshua Siwert, (2), Norbert Blume (2), Rainer Kynast und Klaus Weide erfolgreich.


 

 

 

 
  Bisher kamen 59019 Besucher (109018 Hits) auf die TTC-Seiten!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=